türkischdeutsche-literatur

Karadeniz, Özcan

1933 in Trabzon / Türkei geboren , absolvierte 1955 sein Jura-Studium an der Universität Ankara. 1961 machte er sein zweites Studium in Tübingen und promovierte dann wieder an der Universität Ankara. Neben seiner akademischen Karriere hat Karadeniz zahlreiche Bücher veröffentlicht und war als Übersetzter tätig. 1988 wurde er zum Dekan im Fachbereich Jura an der Universität Ankara ernannt.

Zurück