türkischdeutsche-literatur

Jacob, Georg

1862 geboren. Der Islamwissenschaftler und Orientalist ist der Begründer der modernen Turkologie in Deutschland. Jacob war zunächst an der Universität Erlangen tätig, und wechselte 1911 an die Universität Kiel, wo er von Georg Hoffmann (1845-1933) den Lehrstuhl für Orientalistik übernahm. Als Lehrender war Jacob der erste Übersetzer und Herausgeber moderner türkischer Literatur im deutschen Sprachraum. Er verstarb im Jahre 1937.

Zurück