türkischdeutsche-literatur

Bischoff, Cornelius

1928 geboren, ging er in Istanbul zur Schule. Während des Zweiten Weltkrieges war er als Kriegsgefangener in der Türkei interniert. 1948 machte er sein Abitur und begann anschließend 1949 sein Jurastudium in Istanbul. Sein Staatsexamen legte er 1954 an der juristischen Fakultät in Hamburg ab. Seit 1978 ist er als literarischer Übersetzer und Drehbuchautor tätig.

Zurück