türkischdeutsche-literatur

Uzunoğlu-Ocherbauer, Adelheid

1942 in Graz geboren, studierte an den Universitäten Graz, Istanbul, Moskau und Wien. Promovierte in Wien zum Doktor der Philosophie in den Fächern Turkologie-Islamwissenschaft und Slawistik. Außerdem machte sie ihren Diplom als Dolmetscherin für Türkisch und Russisch. Seit mehr als zehn Jahren lebt sie in der Türkei auf einem kleinen Landgut an der nordägäischen Küste, das sie mit ihrem Mann bewirtschaftet. Für Rundfunkanstalten und Zeitungen des deutschen Sprachraums schreibt sie literaturkritische und feuilletonistische Beiträge und übersetzt Bücher.

Zurück