türkischdeutsche-literatur

Die zarte Rose meiner Sehnsucht

türkischer Titel: Fikrimin ince Gülü (1976)
Übersetzer:
Scharlipp, Wolfgang

Roman
Stuttgart, Ararat, 1979, 267 S.,
ISBN 3-921889-01-4
„Der Autorin gelingt in diesem Roman die Schilderung jenes manipulierten Bewußtseins, das Sachen über Menschen stellt, aber auch die Analyse des Unterschiedes zwischen den Verhaltensformen innerhalb einer Industriegesellschaft und der traditionellen Denkweise der noch in eine Dorfgemeinschaft Anatoliens integrierten Menschen. An Bayram [den Helden des Romans], der keiner dieser beiden gegensätzlichen Welten wirklich zugehört, werden die Folgen der Entwurzelung verdeutlicht.“ (B. Ca. in Kindler)
Verfilmung: Fikrimin ince Gülü / Mercedes, Mon Amour (1987-1992), Regie und Drehbuch von Tunç Okan.

Zurück