türkischdeutsche-literatur

Mordsfakultät

Frankfurt am Main, Literaturca Verlag 2008, Vorankündigung
An einer privaten Universität im Zentrum Istanbuls geschehen vier Morde. Wer steckt dahinter? Während der spannenden, aber immer wieder überraschende Wendungen nehmenden Suche nach dem Mörder, entfaltet sich ein Panoramabild der modernen türkischen Metropole, in der Westliches und Östliches zu einer kuriosen Symbiose werden. Pinar Kür, die „Grande Dame“ der türkischen Literatur, schaffte es mit diesem Krimi im Herbst 2007 auf die beste Position der türkischen Bestsellerlisten.

Zurück