türkischdeutsche-literatur
Asli Erdogan Pelerine

Die Stadt mit der roten Pelerine

türkischer Titel: Kirmizi Pelerinli Kent (Istanbul, 2001)
Übersetzer (in unserer Datenbank):

Nachwort von Karin Schweißgut
Zürich: Unionsverlag Verlag, 2008, 218 S., ISBN 3-293-10010-4

Rio de Janeiro: Stadt des Karnevals, Meisterin im Spiel der Täuschungs-
manöver, der Zufälle und der Maskerade.
Özgür, eine introvertierte junge türkische Akademikerin, kann sich von der ebenso faszinierenden wie bedrohlichen Stadt nicht lösen, ja sie fühlt sich vielmehr angezogen von der scheinbar grenzenlosen Freiheit und der Lebensfreude der brasilianischen Metropole. Weit entfernt hat sich dabei die junge Frau von der traditionellen Frauenrolle, wie sie die türkische Gesellschaft vorsieht. Nicht wie eine Touristin führt Özgür den Leser durch die Labyrinthe dieser Großstadt, sondern wie eine Migrantin, die das zunächst Fremde als Vertrautes und Eigenes akzeptiert.

Zurück