türkischdeutsche-literatur

Demikran, Renan

Renan Demirkan wurde 1955 in der Türkei geboren. Seit ihrem siebten Lebensjahr lebt sie in Deutschland. Sie studierte Wirtschaftswissenschaften und Politikwissenschaften.

Im deutschsprachigen Raum ist sie zunächst als mehrfach ausgezeichnete Schauspielerin für Theater, Film und Fernsehen bekannt geworden. Sie erhielt unter anderem den Grimme-Preis(1990), die Goldene Kamera(1989) und das Bundesverdienstkreuz(1998).

Ihre Erfahrungen mit der alten und der neuen Heimat hat sie in ihrer ersten Erzählung „Schwarzer Tee mit drei Stück Zucker“ verarbeitet. Renan Demirkan lebt und arbeitet in Köln.

Werke

Märchen. Buch und Kassette

Düsseldorf: Patmos 2001.ISBN 3491225191

Heimkinder erzählen

Köln: Kiepenheuer und Witsch 2001.159 Seiten. ISBN 3462030108

Eine Erzählung

Köln: Kiepenheuer und Witsch 1994.107 Seiten. ISBN 3-462-02357-8

Roman

Köln: Kiepenheuer und Witsch 2001. 213 Seiten. ISBN: 3462030515

Erzählung

Köln: Kiepenheuer & Witsch 1991.139 Seiten. ISBN 3462021095

Geschichten und Gedichte über die Liebe.

(Begleitbuch zum Soloprogramm)

Books on Demand/Allitera 2003.80 Seiten. ISBN 3865200060

Zurück