türkischdeutsche-literatur

Çelik, Hıdır Eren

Geboren 1960 in Tunceli/Türkei, folgte Hıdır Eren Çelik seinen Eltern 1978 nach Deutschland. Von 1980 bis 1985 arbeitete er zunächst in der metallverarbeitenden Industrie und studierte dann politische Wissenschaften, Soziologie und neuere deutsche Literatur.

Werke

Bonn: Bonner Institut für Migrationsforschung, 2007. 36 Seiten.

ISBN-13: 978-3938114315

Bonn: Free Pen Verlag 2000. 80 Seiten. ISBN: 3-933672-00-7

Gedichte.

Bonn: Free Pen Verlag 1999. 85 Seiten. ISBN: 3933672023

Satiren.

Bonn: Free Pen Verlag 1999. 112 Seiten. ISBN 3933672066

Gedichte.

Bonn: Protext-Verlag 1992. 43 Seiten. ISBN 3929118009

Zurück