türkischdeutsche-literatur

Nayir, Yaşar Nabi

Geboren 1908 in Üsküp, gestorben 1981 in Istanbul. Begründer der seit 1933 in ununterbrochener Folge erscheinenden Literaturzeitschrift Varlık und des Verlags Varlık (1946), Dichter, Erzähler, Essayist, Übersetzer. Ein bedeutender Geburtshelfer der modernen türkischen Literatur.

Werke

In: Das Blutgeld und andere türkische Novellen, S. 177-182

Zurück