türkischdeutsche-literatur

Oktay, Akbal

Geboren 1923 in Istanbul. Seit 1956 arbeitete er bei verschiedenen Zeitungen als Kolumnist, heute ist er bei der Cumhuriyet. Er schreibt Erzählungen, Romane, Tagebücher und Essays.

Werke

Erzählung
In: Geschichten aus der Geschichte der Türkei, S. 120-125

Zwei Erzählungen
In: Die Pforte des Glücks, S. 119-123
und S. 174-178

Zurück