türkischdeutsche-literatur
Emine Sevgi Oezdamar

Özdamar, Emine Sevgi

Emine Sevgi Özdamar wurde 1946 in Malatya, Türkei, geboren. Mit zwölf Jahren spielte sie ihre erste Theaterrolle am Staatstheater Bursa im »Bürger als Edelmann« von Molière. 1965 kam sie nach Berlin, wo sie bis 1967 in einer Fabrik arbeitete. In den darauffolgenden drei Jahren besuchte sie die Schauspielschule in İstanbul und übernahm erste professionelle Rollen in der Türkei. 1976 arbeitete sie zusammen mit Benno Besson an der Volksbühne in Ost-Berlin, bevor sie von 1978-79 nach Paris ging. Sie war dort Doktorandin an der Pariser Universität 8-Vincennes. 1979 kehrte sie nach Deutschland zurück und hatte bis 1984 ein Engagement als Schauspielerin am Bochumer Schauspielhaus inne. In dessen Auftrag entstand ihr erstes Theaterstück »Karagöz in Alemania«, das 1986 am Frankfurter Schauspielhaus unter ihrer Regie aufgeführt wurde. Neben verschiedenen Theaterrollen (zuletzt 1994 und 1997/98 in Frankreich) spielte sie in mehreren Filmen mit: „Freddy Türkenkönig“, „Yasemin“, „Airport, Rückflug nach Teheran“, „Eine Liebe in İstanbul“, „Happy Birthday, Türke“ und „Die Reise in die Nacht“. Seit 1986 ist Emine Sevgi Özdamar freie Schriftstellerin.

Sie erhielt zahlreiche Auszeichnungen wie 1991 den Ingeborg-Bachmann-Preis, 1993 den Walter-Hasenclever-Preis, sowie Stipendien des Deutschen Literaturfonds und den Adelbert-von-Chamisso-Preis. 2001 folgten zudem der Künstlerinnenpreis NRW, 2003 der Literaturpreis der Stadt Bergen-Enkheim und 2004 der Kleist-Preis (Robert Bosch Stiftung).

Emine Sevgi Özdamar lebt und arbeitet heute in Berlin.

Werke

Das Leben ist eine Karawanserei

In: Klagenfurter Texte. Ingeborg-Bachmann Wettbewerb 1991.

Herausgegeben von Heinz Felsbach und Siegbert Metelko.

München/Zürich: R. Piper Verlag 1991. Seite 15-28. ISBN 3-492-11494-6

Köln: Verlag Kiepenheuer und Witsch 1994. 380 Seiten. ISBN 3-462-02319-5

Erzählungen

Köln: Verlag Kiepenheuer und Witsch 2001. 131 Seiten. ISBN 3462030019

Die Brücke vom Goldenen Horn

Roman

Köln: Verlag Kiepenheuer und Witsch 1994. 380 Seiten. ISBN 3-462-02319-5

Theaterstück

Frankfurt am Main: Autorenverlag 1982.

Uraufgeführt im Mai 1986 an den Städtischen Bühnen Frankfurt am Main.

Mutterzunge

Erzählungen

Berlin: Rotbuch Verlag 1993. 118 Seiten. ISBN 3-88022-106-5

Roman

Köln: Kiepenheuer und Witsch 2003.247 Seiten. ISBN 3462032127

Die İstanbul-Berlin-Trilogie. Drei Romane in einem Band.

Kiepenheuer und Witsch: Köln 2006. 1055 Seiten. ISBN 9783462037524

Zurück