türkischdeutsche-literatur

Cengiz, Gülsüm

Werke

Hückelhoven: Schulbuchverlag Anadolu, 2000. – 16 S., ISBN: 3-86121-225-0
Die kleine Ameise, die wie alle anderen fleißig arbeiten möchte, schöpft durch eine große Leistung neues Selbstvertrauen.

Hückelhoven: Schulbuchverlag Anadolu, 2000. – 16 S.: , ISBN: 3-86121-151-3
Ein Kind möchte draußen spielen, doch es regnet. Ungeduldig beobachtet es das Wetter. Die Großmutter ermahnt das Kind zu mehr Geduld, die bald darauf mit einem wunderschönen Regenbogen belohnt wird.

Hückelhoven: Schulbuchverlag Anadolu, 2000. – 16 S.: ISBN: 3-86121-155-6
Heute hat der Clown Geburtstag, aber niemand im Zirkus hat daran gedacht. Er ist enttäuscht und hat schlechte Laune. Doch er soll eine Überraschung erleben!

Hückelhoven: Schulbuchverlag Anadolu, 2000. – 16 S., ISBN: 3-86121-150-5
Ein neugieriger Jungfischschwarm schwimmt trotz der Ermahnungen der Mutter zu nah an die Wasseroberfläche. Da taucht ein riesiges Ungeheuer auf. Sie flüchten sich in tiefere Zonen. Was ist das für ein Ungeheuer?

Hückelhoven: Schulbuchverlag Anadolu, 2004. – 16 S.: überw. Ill.
ISBN: 3-86121-234-X
Eines Tages hört der kleine Frosch das Lied der Nachtigall. Er beschließt, auch ein großer Sänger zu werden. Die anderen Tiere lachen ihn aus, doch er findet seinen Weg.

Bonn: Ver. Freie Akademie, 2005.
80 S., zahlr. Ill., Noten.
Dies ist die Geschichte von dem Glaszylinder einer alten Petroleumlampe. Das kleine Mädchen ist sehr traurig, als sie ihr beim Säubern zerspringt. Dabei wollte sie doch nur helfen. Und nun erzählt der Lampenzylinder, wie er mit vielen anderen Glasscherben zu einer neuen Glühbirne wird.

Schulbuchverlag Anadolu, 16 S.,
ISBN: 3-86121-236-6
Alis Vater arbeitet in einer Sportanlage. Als Überraschung darf Ali abends mit seinen Eltern eine Vorstellung in der Sporthalle besuchen. Zwei Delfine zeigen ihre Kunststücke. Was ist
das für eine Aufregung!

Schulbuchverlag Anadolu, 16 S.,
ISBN: 3-86121-245-5
Eigentlich soll die Vogelscheuche alle Vögel vom Feld vertreiben, aber sie fürchtet sich so schrecklich vor den Vögeln. Nun braucht sie ihren ganzen Mut!

Hückelhoven: Schulbuchverlag Anadolu, 16 S., ISBN: 3-86121-235-8
Beim Spielen entdeckt ein kleiner Junge Fliegenpilze auf einer Wiese. Doch die Tiere bewahren ihn vor der Gefahr.

Jugendroman
Zürich ; Frauenfeld : Nagel und Kimche, 1997. – 236 S.

Die neue Schule ist ganz anders als die Dorfschule: Das dreistöckige Gebäude steht in einem Park und ist von einer hohen Mauer umgeben. Ayse hat Angst vor der strengen Rektorin, aber auch davor, vielleicht gar nicht in die Schule aufgenommen zu werden. Die Familie ist erst vor kurzem nach Istanbul gezogen und das Leben in der Großstadt ist hart.
Die Mitschüler machen sich über die schüchterne und armselig gekleidete Ayse lustig. Das Geld, das der Vater verdient, reicht nicht zum Leben. So beschließt die Mutter, nach Deutschland zu gehen, um zu arbeiten und dann den Mann und ihre beiden Kinder nachzuholen. Nach einer Weile bleiben die Briefe der Mutter und das Geld aus. Hat sie ihre Familie vergessen?
„Mit einer subtilen Psychologisierung der Figuren und den minuziösen, fast dokumentarischen Beschreibungen einzelner Handlungsabläufe gelingt es Cengiz, ein äußerst komplexes Bild der türkischen Gesellschaft zu zeichnen.“
Neue Züricher Zeitung

Schulbuchverlag Anadolu, 16 S.,
ISBN: 3-86121-153-X
Der kleine Frosch wünscht sich einen Freund. Er trifft verschiedene Tiere, aber
niemand will sein Freund sein. Da begegnet er einem anderen kleinen Frosch. Sie
werden Spielkameraden und retten sich so aus der Langeweile.

Zurück