türkischdeutsche-literatur

Alles Blaue, alles Grüne

Herausgeber: Beatrix Caner
DTV Deutscher Taschenbuch, 2008,
256 S., ISBN: 3423136987

Mit Erzählungen von Pınar Kür, Nazlı Eray, Ayşe Kulin, Oğuz Atay, Yekta Kopan und anderen. Eine repräsentative Auswahl herausragender Autorinnen und Autoren der zweiten Hälfte des 20. sowie des beginnenden 21. Jahrhunderts ist hier versammelt; die meisten von ihnen haben den begehrtesten Erzählpreis der Türkei, den „Sait Faik Ödülü“ erhalten.
Es werden augenzwinkernd Männerfreundschaften, Beziehungen innerhalb einer Clique oder die Liebe in ihren unterschiedlichsten Ausprägungen in türkischen Metropolen in den Blick genommen. Doch auch Anrührendes ist hier zu lesen, ohne ironische Distanz und doppelten Boden. Ein abwechslungsreicher Reigen türkischer Literatur. Erzählungen aus einem Land, das uns bekannt und unbekannt zugleich ist, Geschichten, die unterhaltsam und engagiert vom Leben in der Türkei erzählen und doch weit über das Land hinausweisen.

Kür, Pınar, Atay, Oğuz

Zurück